Startseite     InVento     Kontakt


Bild von Ortrun Dieterich Ortrun Dieterich



Kindheit in Plön


Ausbildung PH, Konservatorium und Uni


Beruf




habe meine glückliche Kindheit und Jugend in der Stadt Plön in Schleswig-Holstein verbracht. Obwohl eine Kleinstadt ist Plön ein Begriff in der Musikwelt, da hier Paul Hindemith mit Schülern meines Gymnasiums- allerdings 40 Jahre vor meiner Zeit um 1931 die "Plöner Musiktage" zusammen mit seinen Berliner Studenten veranstaltete. Hier entstand auch eines der wegweisenden Werke der Neuen Blockflötenliteratur- das Trio für 3 Blockflöten.

Nach dem Abitur zog ich noch weiter gen Norden, ich studierte an der Pädagogischen Hochschule Flensburg Musik und Englisch. Im Rahmen dieses Studiums durfte ich auch ein Trimester am Teacher's Training College in Reading, England studieren.Nach dem 1.Staatsexamen für das Lehramt an Realschulen folgte das "richtige" Musikstudium mit Hauptfach Blockflöte(Prof.Ulrike Volkhardt), Nebenfächern Viola da Gamba (Hartwig Groth) und Cembalo (Oscar Milani) im tiefen Süden: am Meistersingerkonservatorium, Nürnberg. Um noch ein Diplomabschlu▀ zu erlangen, machte ich erneut eine Aufnahmeprüfung bei Prof. Robert Ehrlich an der Musikhochschule,Karlsruhe.

Dazu zog ich nach Stuttgart, um meine Stelle als Fachbereichsleiterin für Blockflöte an der Musikschule Leinfelden-Echterdingen und mein Studium unter einen Hut bringen zu können.Gleichzeitig entschied ich mich nach meinem Abschlu▀, mal wieder etwas PH-Luft zu schnuppern und nahm für einige Zeit einen Lehrauftrag für Blockflöte an der Erziehungswissenschaftlichen Fakultät der Uni Nürnberg-Erlangen an.

Seit 2004 unterrichte ich zusätzlich an der Stuttgarter Musikschule.


Zurück zur Startseite